Sierning. Am 12.01.2019 gegen 01:00 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Sierning zu einer Fahrzeugbergung auf der Schiedlbergerstraße gerufen.

Ein Fahrzeug des Roten Kreuzes ist auf der Schneebedeckten Fahrbahn von der Straße abgekommen.

Durch die FF-Sierning welche mit 10 Mann & 2 Fahrzeugen im Einsatz war, wurde der KHD Zug Steyr (9 Mann & 3 Fahrzeuge) angefordert um gemeinsam das Fahrzeug zu bergen. Es gab keine Verletzten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.