Gemeinsame Atemschutz Übung

Am Mittwoch nahm die Freiwillige Feuerwehr Sierning an einer gemeinsamen Atemschutz Übung, welche durch die FF-Neuzeug-Sierninghofen durchgeführt wurde, teil. Dabei übten alle vier Gemeinde Feuerwehren (Neuzeug-Sierninghofen, Pichlern, Hilbern & Sierning) unter schwerem Atemschutz die Rettung von 11 Personen sowie die Brandbekämpfung. Gemeinsam sind wir stark, danke an alle beteiligten Personen! 

Flurbrand in Neuzeug

Neuzeug. Am 23. Februar wurden die Feuerwehren Sierning und Neuzeug-Sierninghofen zu einem Flurbrand gerufen. Zwei Buben welche ein Lagerfeuer 🔥 anzündeten, verursachten einen Brand auf einer Böschung, welcher sich auf rund 100m2 ausgebreitet hat. Ein vorbeifahrender Feuerwehrmann aus Steyr endeckte den Brand und tätigte sofort den Notruf. Durch rasches Handeln der beiden Feuerwehren, wurde der […]

Personenrettung aus Jauchegruppe

Sierning. Aus bisher unbekannter Ursache ist am 19.01.2019 eine Person in eine Jauchegrube eines landwirtschaftlichen Betriebs gestürzt. Exekutive, Rotes Kreuz und die Freiwillige Feuerwehr wurden um 01:00 Uhr zur Personenrettung alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte die Person von Angehörigen bereits aus der Jauchegrube gerettet werden. Die verletzte Person wurde vom Roten Kreuz Sierning und […]